EA Sports Fifa Superstars

15 April, 17:00 Uhr, von Jens Schlagwörter: , , ,

Was ist EA SPORTS FIFA Superstars?

screen-startseite

Du musst als Manager eines Teams deine Mannschaft zusammenstellen (Kauf von neuen Spielern), die Taktik und Aufstellung vornehmen, dich ums Training kümmern, sowie am Anfang dein Stadion ausbauen. Das Ziel des Spiel ist der Aufstieg in die Superstar-Liga. Spiele gegen deine Facebook-Freunde und sei besser als Sie ! Das Social-Network-Spiel beinhaltet über 15 000 echte Spieler in 500 Vereinen und 30 internationalen Ligen.

Ein weiter Weg: Denn Du startest ganz unten in der Jugend-Liga. Für jedes gewonnene Spiel gegen Computergegner erhaltst Du Erfahrungspunkte und Geld. In den Ligen musst du jeden Gegner einmal besiegen um die jeweilige Liga zu meistern. Das Meistern einer Liga wird mit reichlich Erfahrungspunkte und Geld belohnt.

Allerdings kostet dich jedes Match einen Spiel-Credit – und die gibt es nicht wie Sand am Meer…

Alle 6 Stunden gibt es einen Spiel-Credits, Weiter kannst du bei Freundschaftsspielen mit deinen Facebookfreunden noch insgesamt 3 weitere Spiel-Credits dir kostenlos erspielen.

Zusätzliche Spiel-Credits bekommst du wenn du eine Liga gemeistert hast, eine Erfahrungsstufe aufsteigst oder dir deine Facebookfreunde Geschenke schicken.

Ein wichtiges Spiel-Element ist das Training: Die Einheiten dauern zwischen 5 Minuten und 24 Stunden. Schön: Einmal aktiviert, läuft das Programm – auch wenn Sie nicht online sind, du kannst das Training aber auch jederzeit wieder abbrechen. Wer seine Spieler fleißig üben lässt, steigert den Wert der Mannschaft. Ohne häufiges Training fällt der Wert dagegen deutlich ab.

Der Stadion-Ausbau bringt ein effizienteres Training und höhere Einnahmen aus den Spielen – je nachdem, welche Einrichtungen du für deinen Verein dir kaufst.

Ein weiteres Spiel-Element ist das Handeln. Hier kannst du mit deinen Facebook-Freunden Spieler tauschen. Dies ist aber nur mit (kostenpflichtigen) Playfish-Credits möglich.
Wie bei vielen Facebook-Spielen üblich, können die Nutzer auch echtes Geld in das Game investieren, um schneller voran zu kommen. Wer nur gelegentlich bei seinem Fußball-Klub vorbeischaut, hat aber auch so viel zu tun.

Fazit: „Fifa Superstars“ ist ein gelungener Zeitvertreib für zwischendurch. Der Einstieg ist leicht und mit jedem Erfolg werden neue Spiel-Möglichkeiten freigeschaltet. Als typisches Social Game motiviert zudem der Ranglisten-Wettstreit mit den Facebook-Freunden zum Weiterspielen.

Start von Fussball-Manager.tv

13 April, 07:54 Uhr, von Jens Schlagwörter: , ,

Erstmal willkommen auf Fussball-Manager.tv !

Ab heute werde ich hier auf dieser Plattform über sämtliche Fussball Manager Spiele berichten, die derzeit auf dem Markt sind. Egal ob reines PC-Spiel oder Browsergame. Ich möchte sämtliche Angebote testen und euch über die neusten Entwicklungen der einzelnen Fußball-Manager-Spiele informieren.

Habt viel Spass und ich würde mich über Feedback in Form von “Einwürfen” freuen.